DRC - Zuchthündin, Ausgabe am 23.02.2018 17:20

Name Emilia vom Hofesaat
ZB-Nr. 02-9529
gew. am 5.7.2002
Geschlecht Hündin
Eltern Yahgan Purdy vom Keien Fenn X 
Birdrowe Candy
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 16.02.10
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: frei, EIC: frei
ZZL vom 12.08.04
Titel/Prüfungen WT, BHP A, Dummy A, BLP, JEPs, Langschl.(800/1200/1500m) Workingtest
Besitzer Birgit Huels
 
Züchter Friedrich Leferink
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 51 cm
Formwert sg
Kleinere 22 Monate alte schwarze Hündin. Netter femininer Kopf, freundlicher Ausdruck. Breite, gut gewölbte, tiefe Brust, kurze Lende, zur Kruppe etwas abfallende Rückenlinie. Gut geformte Rute mit etwas Befiederung. Haarkleid an Hals, Kruppe und Rute etwas gewellt. Gute Winkelungen, typische Pfoten, flüssiges Gangwerk. Überaus freundliche, lebhafte, zutrauliche Hündin.

Richter: Niehof-Oellers
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die temperamentvolle 20 Monate alte Labrador Retriever Hündin hat einen hohen Bewegungstrieb. Der Spieltrieb ist ausgeprägt.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Die Hündin ist aufmerksam.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Mit Ausdauer zeigt die Hündin Spürtrieb. Beute- und Bringtrieb sind in gutem Maße vorhanden.

Unterordnung und Bindung:
Sie hat eine sehr enge, vertrauensvolle Bindung an ihre Führerin und ordnet sich gerne unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Gegenüber Fremdpersonen verhält sie sich freundlich, sicher und unerschrocken.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Akustische und optische Reizquellen beeindrucken sie nicht bzw. nicht nachhaltig.

Schussfestigkeit:
Die Hündin ist schussfest.

Bemerkungen:
Temperamentvolle, freundliche, führige Hündin mit guten jagdlichen Veranlagungen.

Richter: van Schewick
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht