DRC - Datenbank, Ausgabe am 25.03.2017 07:01

Name Casarrondo Brenia sell
ZB-Nr. 10-0540
gew. am 29.7.2010
Geschlecht Hündin
Eltern Rhineferry's Merenque Czardas X 
Appalachian's Charvi-Baggins
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 11.01.16
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, DM: frei, CEA CH: frei, sonstige Befunde: DIL-Gentest:Typ D/d MH-Gentest:frei JADD-Gentest: frei DEN-Gentst:frei CP1-Gentest: frei
Gebissfehler P3 o.bds.fehlt
Zahnstatus P3 o.bds.fehlt
ZZL vom 20.11.13
Zuchtwerte HD = 96 /
Auflagen Deckpartner muss vollzahnig sein.
Titel/Prüfungen Sieger-Rostock'14/Saarbr.'15, WT, BHP B, APD A, bh(sv) div.Workingtest(A)
Besitzer Hartmann, Bernd / Schwarze, Sabine
Anna-von-Gierke-Ring 48
21035 Hamburg
Tel. 0179/3902784
E-Mail toller@enjoyslife.de
Homepage http://www.enjoyslife.de
Foto-Anzeige
Züchter Kerstin u. Andy Rasper
Fotos Foto-Anzeige  Foto-Anzeige
Farbe rot-weiß
Risthöhe 47,5 cm
Formwert v
Freundliche, gut gebaute Hündin, vorzüglicher Kopftyp, vorzügliches Haar, dunkelrot mit korrekten Markierungen, gut gewölbte Pfoten, flüssiges Gangwerk.

Richter: Werner
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 3 Jahre alte Toller Hündin erkundet ausgeprägt temperamentvoll und bewegungsfreudig ihre Umwelt. Sie spielt heute wenig mit Menschen, gern mit sich.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie ist ausgeprägt ausdauernd, wenn sie etwas möchte, ihre Aufmerksamkeit gilt allem und jedem. Sie ist zum größten Teil unerschrocken.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Sie apportiert gern, zeigt Beute- und Trageverhalten. Sie trägt in die Nähe. Spürverhalten ist sehr gut zu sehen.

Unterordnung und Bindung:
Bei aller Selbständigkeit ordnet sie sich gut unter und hat eine vertrauensvolle Bindung.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Sie nimmt gern Kontakt mit Menschen auf, besonders wenn es um Spiel und Beute geht. In der Seitenlage wehrt sie sich heftig, bleibt dann bei der Richterin, der Kreis belastet sie nicht.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Parcours durchläuft sie zum größten Teil selbständig, für den Rest nimmt sie gern die Hilfe ihrer Führerin an.

Schussfestigkeit:
Sie ist schussfest.

Bemerkungen:
Eine temperamentvolle, fröhliche Hündin, die den Test mit viel Spass durchläuft.

Richter: Lamm