DRC - Datenbank, Ausgabe am 29.09.2016 17:12

Name Lost and Found Brave
ZB-Nr. 0813456
gew. am 13.2.2008
Geschlecht Rüde
Eltern Denes Boy Dan of Tudorcourt X 
Glenoak Siskin
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A1 (rechts = A1, links = A1)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 08.05.10
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: frei, EIC: frei, NARC: frei, RD OSD: frei, sonstige Befunde: DNA-Farbtest:Typ BB-ee
Zahnstatus oB
Titel/Prüfungen WT, APD A, BLP, div. Workingtests(F)
Besitzer Susanne Pappenheim
 
Züchter Rainer Scesny
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe gelb
Risthöhe 60 cm
Formwert g
Sehr groß, maskuliner, noch typischer Kopf, wenig Stop, aufgehellte Nase, genügend Pigment, schlecht getragener Behang, Hals mit Wamme, fester, etwas langer Rücken, abfallende Kruppe, tief angesetzte Rute, Bewegung nicht auf der Linie.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 22 Monate alte Labrador Rüde zeigt sich sehr temperamentvoll und hatte ein sehr großes Bewegungsverhalten, ebenso groß war sein Bewegungsradius.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sehr groß ist seine Ausdauer, das Spielverhalten ist gut sichtbar geworden

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Sein Beuteverhalten is in sehr starker Form vorhanden, er trägt und trägt zu.

Unterordnung und Bindung:
Er hat eine gute Unterordnungsbereitschaft und eine gute Bindung.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Im Kontakt mit Fremdpersonen freundlich und sicher. In der Gasse und in der Seitenlage sicher und unbeeindruckt.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Ebenso im opt. und akust. Bereich.

Schussfestigkeit:
Der Rüde ist schussfest.



Richter: Karrenberg
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht