DRC - Datenbank, Ausgabe am 18.07.2018 14:42

Name Apoll vom Hohen Windland
ZB-Nr. 0914559
gew. am 26.4.2009
Geschlecht Rüde
Eltern Cadonau's Intermezzo X 
Big Meyers Lucie
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Befunde CNM: über Erbgang frei
Titel/Prüfungen WT
Besitzer Vogl, Silvana/ Osenbrück, Jörn
 
Züchter Birgit Karst-Seidel
Farbe chocolate
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Ein lebhafter und bewegungsfreudiger Labrador Rüde, spielt verhalten.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Ausdauer ist hoch, im Großen und Ganzen unerschrocken, Aufmerksamkeit wird bis zu einem gewissen Grad gezeigt.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Er besitzt eine ausgezeichnete Nase, Beuteverhalten ist vorhanden, er trägt zu anhalten und will den Ball nicht abgeben.

Unterordnung und Bindung:
Die Unterordnung könnte besser sein, die Bindung ist z.T. vertrauensvoll.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Zu Menschen ist er sicher, in der Kreisprobe ist er sehr aufgeregt und läuft 3 mal aus dem Kreis, bevor er im Kreis alleine bleibt, in der Seitenlage ist er widerstrebend.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Im optischen und akustischen Bereich ist er sicher und weitgehend unerschrocken.

Schussfestigkeit:
Beim Schuss sicher und unerschrocken.

Bemerkungen:
Ein vorsichtiger Labrador Rüde von 17 Monaten mit einer guten Nase.

Richter: Ruh