DRC - Datenbank, Ausgabe am 24.08.2017 10:58

Name Adrian-Louis von der Niederung
ZB-Nr. 1028492
gew. am 17.6.2010
Geschlecht Rüde
Eltern Unter dem Thies NonStop Paddy X 
Lenja von Tobi's golden Lana
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 06.01.16
Befunde prcd-PRA: frei, GR-PRA1: frei, GR-PRA2: frei, sonstige Befunde: OCD-Schulter: frei
Gebissfehler P2 o.re. u. P2 u.re.fehlt
Zahnstatus P2 o.re.u. P2 u.re.fehlt
ZZL vom 22.03.12
Zuchtwerte HD = 86 / ED = 90 / HC = 93
Auflagen Deckpartner muss vollzahnig sein.
Titel/Prüfungen WT, APD F, JP/R, BLP, BP§6+7, KNJV-C+B-Diplom B-Diplom(CBRCN) div.Workingtests(F)
Besitzer Birgit Ohm
Kindter Str. 7
41334 Nettetal
Tel. 02153/9507633
E-Mail mirkakind@web.de
Homepage http://www.nettesgoldental.de
Foto-Anzeige
Züchter Barbara Böhmer
Fotos Foto-Anzeige  Foto-Anzeige
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Risthöhe 58 cm
Formwert v
Gute Gröse, maskuliner Kopf, sehr ausdrucksvoll, gut eingesetzte dunkle Augen, viel Pigment, guter stop, sehr gut getragener Behang, vorzüglich gebauter Körper, korrekt in allen Teilen, bewegt sich mit gutem Schub.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der Rüde hat ein hohes Temperament sowie ein sehr ausgeprägtes Bewegungsverhalten. Er spielt freudig bis begeistert.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Er zeigt eine große Ausdauer, ist immer unerschrocken und sehr aufmerksam.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Der gesamte Beute- und Tragekomplex liegt in sehr ausgeprägter Form vor. Der Rüde trägt auch zu. Spürverhalten ist deutlich geworden.

Unterordnung und Bindung:
Die Bindung zur Führerin ist sehr eng. Er hat sie immer im Auge. Der Rüde ordnet sich seiner Führerin auch jederzeit bereitwillig unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Gegenüber fremden Menschen ist der Rüde sicher, freundlich und gut interessiert. In der Seitenlage spielt und schmust er, im Kreis ist er entspannt.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours ist der Rüde an allem interessiert und er untersucht alle Reize ohne jede Hilfe.

Schussfestigkeit:
Auf die Schüsse hin beginnt er zu suchen.

Bemerkungen:
Insgesamt ein noch junger Rüde mit sehr ausgeprägten Arbeitsanlagen, einer großen Sicherheit in jeder Situation und einem hohen Menschenbezug.

Richter: Görlas
Bemerkungen aus spezieller jagdl. Leistungszucht