DRC - Datenbank, Ausgabe am 27.04.2017 22:36

Name Work and more Gina
ZB-Nr. 1015859
gew. am 21.10.2010
Geschlecht Hündin
Eltern Birdbrook Hamlet X 
Work and more Eternal Flame
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A1 (rechts = A1, links = A1)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 03.02.16
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: über Erbgang frei, SD2: Träger, HNPK: frei, sonstige Befunde: DNA-Farbtest:Typ EE
Zahnstatus oB
ZZL vom 21.11.12
Titel/Prüfungen WT, APD A, BLP, RGP, VPS, Prfg.m.leb.Ente(BLP) Workingtest(A)
Besitzer Dietmar Romeike
Unterheide 20
46519 Alpen
Tel. 02802/9466183
E-Mail dietmar-romeike@t-online.de
Homepage http://www.workandmore.de
 
Züchter Dietmar Romeike
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 55 cm
Formwert sg
Gute Größe, femininer Kopf, dunkle Augen, guter Behang, sehr gut gebauter Körper, Rücken sollte fester sein, etwas lang in der Lende, sehr gute Winkelung und untere Linie, gute Bewegung.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die Hündin hat ein hohes Temperament und ein sehr ausgeprägtes Bewegungsverhalten. Mit dem Führer spielt sie begeistert.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Sie hat eine große Ausdauer, ist sehr unerschrocken und immer aufmerksam.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Das gesamte Beute-Trage- und Zutrageverhalten liegt in sehr ausgeprägter Form vor. Spür- und Stöberverhalten ist sehr deutlich geworden.

Unterordnung und Bindung:
Die Hündin hat eine äußerst enge Bindung zu ihrem Führer aufgebaut und ordnet sich diesem jederzeit bereitwillig unter.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Gegenüber fremden Menschen ist die Hündin sicher, auch freundlich, aber nur bei für sie stimmiger Aufforderung interessiert. In den einengenden Situationen ordnet sie sich unter.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours ist die Hündin nicht an allen Reizen interessiert, lässt sich aber an alles heranbringen und untersucht die Reize dann von allein.

Schussfestigkeit:
Auf die Schüsse hin geht sie in die Suche.

Bemerkungen:
Insgesamt eine sehr sichere Hündin mit einem engen Führerbezug, die auf der anderen Seite sehr selbständig ist und über sehr ausgeprägte Arbeitsanlagen verfügt.

Richter: Görlas
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht DRC-GStBNr.: 2013-L/272 DGStB-Nr. B1086(oFu)