DRC - Datenbank, Ausgabe am 27.04.2017 22:43

Name Iade vom Buchendehl
ZB-Nr. 1318366
gew. am 28.9.2013
Geschlecht Hündin
Eltern Never change Erasmus X 
Henrikje vom Buchendehl
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A2 (rechts = A2, links = A2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 14.03.17
Gonio: frei vom 12.05.2015 (Dr. Vick)
Befunde prcd-PRA: frei, CNM: frei, EIC: frei, NARC: frei, SD2: frei, HNPK: Träger, sonstige Befunde: DNA-Farbtest: Typ EE
Zahnstatus oB
ZZL vom 20.05.15
Auflagen Deckpartner muss HNPK-Test:frei haben.
Titel/Prüfungen WT, JP/R, JEPs, Prfg.m.leb.Ente(JEP)
Besitzer Lars Kaper
Tangermehdenweg 1
26316 Varel
Tel. 04451/806626
Fax. 04451/806627
E-Mail lkaper@iuventa.de
Homepage http://www.aus-der-tanger-mehde.de
 
Züchter Enno Kaper
Farbe chocolate
Risthöhe 55 cm
Formwert sg
Korrekt behaarte, braune Hündin, etwas leichterer Typ, gute Knochenstärke, femininer Kopf, etwas spitzer Fang, fester Rücken, Otterrute, Katzenpfoten, gut gewölbter Brustkorb, hinten gut, vorne mäßig gewinkelt, zeigt in Bewegung guter Schub, etwas wenig Vortritt.

Richter: Werner
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Die 13 Monate alte Hündin hat sehr viel Temperament und sehr ausgeprägtes Bewegungsverhalten. Sie spielt begeistert und heftig.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Mit großer Ausdauer ist sie auf der Suche nach Witterung.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Das Beuteverhalten ist sehr ausgeprägt, ebenso das Tragen und Zutragen. Spürverhalten hat sie in großem Maße gezeigt.

Unterordnung und Bindung:
Sie hat eine gute Bindung an ihre Führerin, obgleich sie viel Selbständigkeit besitzt. Das zeigt sich auch bei der Unterordnungsbereitschaft, die ihr nicht so leicht fällt.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Fremden Menschen gegenüber ist sie freundlich und sicher. Die Seitenlage und die Kreisprobe sind ihr als einengende Situationen unangenehm, sie hält sie aber aus.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Auf dem Parcours nähert sie sich den Reizen vorsichtig, teilweise erschrickt sie, lässt sich aber an alles heranführen und mit Nase und Augen wahrnehmen.

Schussfestigkeit:
Sie ist schussfest.

Bemerkungen:
Eine fröhliche, temperamentvolle junge Hündin mit guter Menschenbeziehung und bei aller Selbständigkeit auch guter Führerbeziehung.

Richter: Barckhausen