DRC - Datenbank, Ausgabe am 13.12.2017 09:07

Name Catch me if you can Dexter of Dallas
ZB-Nr. 0813914
gew. am 17.8.2008
Geschlecht Rüde
Eltern Tjotte's Buffalo Bandit X 
Catch me if you can Amy
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
HD/ED Hüften = C1 (rechts = C1, links = B2)
Ellbogen rechts = frei, links = frei
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 26.10.10
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: frei, EIC: Träger, NARC: frei, RD OSD: frei, sonstige Befunde: DNA-Farbtest:Typ bb-EE
Zahnstatus P3 o. li. fehlt
Titel/Prüfungen WT, BHP A, BLP, Btr
Besitzer Daniela Peter
 
Züchter Sabine Bichlmaier
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe chocolate
Risthöhe 56 cm
Formwert v
Ideale Größe, maskuliner Kopf, viel Ausstrahlung, etwas helle Augen, gut getragener Behang, vorzügliche Anatomie, korrekte Linien und Winkelungen.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Sehr bewegungsfreudig und sehr temperamentvoll, sehr spielfreudig.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Große Ausdauer und Unerschrockenheit, Aufmerksamkeit könnte besser sein.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Die jagdl. Veranlagung ist in sehr ausgeprägter Form vorhanden.

Unterordnung und Bindung:
Die Unterordnungsbereitschaft ist mäßig, Bindung ist ordentlich.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Ein sehr menschenbezogener Rüde, die Kreisprobe verlief ohne Probleme, bei der Seitenlage reagiert der Rüde panikartig-widerstrebend.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Den Pacour durchläuft der Rüde unerschrocken, sicher, neugierig und selbstständig.

Schussfestigkeit:
Beim 1. und 2. Schuss ist der Rüde momentan beeindruckt.

Bemerkungen:
Ein selbstständiger, selbstbewußter Labrador Rüde von 14 Monaten.

Richter: Ruh
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht