DRC - Datenbank, Ausgabe am 25.09.2016 14:14

Name E.T. Hunter vom Heveser Hoff
ZB-Nr. 1015508
gew. am 24.5.2010
Geschlecht Rüde
Eltern Blackfoot Scout of Minstead X 
Cleo vom Heveser Hoff
Ahnentafel Ahnentafel-Anzeige
Nachkommen Nachkommen-Anzeige
HD/ED Hüften = A1 (rechts = A1, links = A1)
Ellbogen rechts = frei, links = grenzf
Augen RD: frei, PRA: frei, Katarakt: frei vom 09.01.15
Befunde prcd-PRA: über Erbgang frei, CNM: über Erbgang frei, EIC: frei, SD2: frei, HNPK: frei, sonstige Befunde: DNA-Farbtest:Typ EE
Zahnstatus oB
ZZL vom 30.11.11
Titel/Prüfungen WT, JP/R, BLP, HP/R, RGP+F, JEPs, VSwP 1.Pr., VGP+F, Btr, VPS+F, Prfg.m.leb.Ente(BLP) HN LN Vbr SRP Abschlußprfg.Abrichtel. Langschl.(800/1200/1500m) PnS(JGV-Nierderbay) Sw/I
Besitzer Manfred Graßl
Lärchenstr. 2
94336 Hunderdorf
Tel. 09422/806599
Fax. 09422/806597
E-Mail manfred-sibille.grassl@arcor.de
Foto-Anzeige
Züchter Marlen Meier
Fotos Foto-Anzeige  Foto-Anzeige
Hinweis TAUGL. F. SP. JAGDL. LZ
Farbe schwarz
Risthöhe 59 cm
Formwert sg
Grösser Rüde. Maskuliner ausdrucksvoller Kopf, dunkle Augen, gut getragener Behang. Sehr gut gebaut, korrekte Linien + Winkelungen. Bewegt sich gut.

Richter: Assenmacher-Feyel
Wesenstest Temperament, Bewegungs- und Spieltrieb:
Der 15 Monate alte Labrador Rüde zeigte sich sehr temperamentvoll und sehr bewegungsfreudig, sehr gut sichtbar geworden ist das Spielverhalten.

Ausdauer, Unerschrockenheit, Härte, Aufmerksamkeit:
Er ist sehr aufmerksam und verhielt sich ausdauernd im Verfolgen von Zielen.

Beute- und Bringtrieb, Spür- und Stöbertrieb:
Das Beuteverhalten ist in ausgeprägter Form vorhanden, er trägt freudig zu.

Unterordnung und Bindung:
Er hat eine sehr gute Unterordnungsbereitschaft und eine sehr gute Bindung.

Sicherheit gegenüber Menschen, Kreisprobe, Rückenlage:
Fremdpersonen gegenüber verhielt er sich freundlich und sicher, bei der Seitenlage und in der Gasse ist er sicher und unbeeindruckt.

Sicherheit gegenüber optischen und akustischen Reizen:
Optisch und akustisch ist er voll belastbar.

Schussfestigkeit:
Der Rüde verhielt sich schusssicher.



Richter: Karrenberg
Bemerkungen aus jagdl. Leistungszucht DGStB-Nr. B857(mFu) DRC-GStBNr.: 2011-L/224